Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Packliste Rucksack Tour Kungsleden Lappland

Wer eine Rucksack Tour planen will, sollte sich auf jeden Fall eine Packliste erstellen mit den Dingen, die er meint zu brauchen. Bei einer längeren Tour sollte man auf alles verzichten, was nicht unabdingbar ist!

Den Kungsleden kann man mit Zelt, aber auch ohne Zelt bereisen. Die Strecke von Abisko bis nach Kvikkjokk, oder die Strecke von Nikkaluokta bis nach Abisko ist komplett ohne eigenes Zeit machbar. Jedoch kann es sein, dass im August kleine Hütten wie die vor dem Tjäktja Pass komplett ausgebucht sind. Dafür empfiehlt es sich, die STF Hütten im vorraus zu buchen. Auch eine Mitgliedschaft im Schwedischen Tourist Verband lohnt sich, wenn man mehr als drei Übernachtungen in diesen Hütten vorsieht.

Wir waren zwar mit dem Zelt unterwegs, aber bei Hütten, die eine Sauna direkt am See oder Fluss hatten, konnten wir auf keinen Fall nein sagen 😉

Hier eine Übersicht, welche Hütten Proviant verkaufen und welche eine Bastu/Sauna haben.

Das optimale Gewicht vom Rucksack bei einer Hütten Tour liegt bei unter 9kg.

Bei einer Wanderung mit Zelt und Kocher sollte der Rucksack nicht mehr als 19kg wiegen. Wenn man die Tour zu zweit macht, sollten beide Rucksäcke nicht mehr als 17,5kg wiegen. Ein 75 Liter Rucksack sollte reichen.

Was muss in den Rucksack?

Kleidung:

  • Regenjacke
  • Fleecejacke
  • Regenhose oder Gamaschen (je nach vorliebe)
  • Hose
  • Gürtel
  • Handschuhe?
  • Moskito Netz/Hut?
  • Langamrshirt
  • 2x Kurzarmshirt
  • 3x Unterhose
  • 3x Socken
  • Wander Schuhe
  • Sandalen/Glocks/Flip-Flops (für Flussdurchquerungen)

Schlafen & Zelt:

  • Zelt
  • Zeltunterlage (wenn benötigt)
  • Iso-matte
  • Mumien – Schlafsack
  • Kissen (langt auch das Fleece)

Sonstiges:

  • Signal Pfeife
  • Power-Akku
  • Handy/Foto/GPS-Gerät
  • Trekkingstöcke

Kochen & Küche:

  • Trinkflasche (1 – 1,5l)
  • Trinksack (auf dem Kungsleden langt ein Becher! )
  • Becher/Edelstahl-Tasse
  • Gaskocher
  • Topf
  • Feuerzeug und Streichhölzer
  • Besteck

Hygiene:

  • Handtuch (Mikrofaser)
  • Zahnbürste und Zahnpasta
  • Duschgel

 

In nordischen Berg Regionen muss man nicht viel Wasser mit schleppen, das Wasser aus den Bächen ist ohne Filter oder Mikrobakterien genießbar!! Auch ein Trinksystem bzw. Trinksack brauch man nicht.

 

 

 

 

 

 

Schreibe als erster einen Kommentar...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.